WORKSHOPS

Fundierte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Beruf, ebenso wie für befriedigende Beziehungen zu anderen Menschen.
Wo Menschen zusammen arbeiten gibt es unterschiedliche Meinungen, Interessen, Spannungen und Konflikte.

Die Kernthemen meiner Workshops sind daher Kommunikation, Konflikt und Beziehungen.

Einzelheiten zur Moderation, zu einzelnen Workshops und den Seminaren finden Sie in der rechten Spalte.

Haben Sie Fragen zu meinen Angeboten?
Rufen Sie mich an. Gerne beantworte ich in einem unverbindlichen Erstgespräch Ihre Fragen und gebe Ihnen weitere Informationen.

zurück zur Auswahl


Moderation bedeutet zum einen, ein Gespräch zu lenken und zu strukturieren und zum anderen bezeichnet der Begriff eine Methode zur gemeinsamen Arbeit in Gruppen.
Als Moderatorin kann ich die Teilnehmer einer Gesprächsrunde darin unterstützen, angestrebte Ziele beziehungsorientiert, wertschätzend und effizient zu erreichen. Ob Sie auf Geschäftsleitungsebene Ihre Strategie überdenken oder neue Ideen entwickeln wollen, die Zusammenarbeit innerhalb von Abteilungen oder zwischen Teams verbessern wollen, eine externe Moderation hilft Ihnen mit Ihren Ressourcen schonend umzugehen.

Gute Zusammenarbeit ist nicht nur die Voraussetzung für optimale Arbeitsergebnisse sondern auch das Bedürfnis von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Durch die hohe Geschwindigkeit und Belastung, die wir im Arbeitsalltag erleben, kommen Kommunikation, Abstimmung und Klärung oft zu kurz. Missverständnisse und Konflikte sind oft die Folge.

Ein Teamworkshop kann dazu beitragen:
zwischenmenschlichen Kontakt zu fördern
• Missverständnisse auszuräumen
gegenseitiges Verständnis zu entwickeln
• zur Klärung von Abläufen beizutragen
• organisatorische Probleme zu beheben
• die Arbeitsatmosphäre zu verbessern
u.v.m.

Oft ist es Konfliktpartnern nicht mehr möglich ohne neutrale Unterstützung einen Konflikt aufzulösen. Insbesondere wenn der Konflikt schon eine längere Vergangenheit hat, viele Personen oder Gruppen beteiligt sind und/oder schon alles versucht wurde, den Konflikt zu klären.

In diesem Fall kann eine professionelle Konfliktmoderation helfen,
• die verschiedenen Standpunkte wertschätzend zu diskutieren
Gemeinsamkeiten zu entdecken Unterschiede zu verstehen
Ziele zu definieren
• Maßnahmen für eine Lösung zu definieren





Kontakt Impressum